Volk verloren

Veröffentlicht in: Bienenkrankheiten allgemein | 1

Ich habe jetzt im Februar leider eines meiner drei Völker auf dem Kinderbauernhof in der ufaFabrik verloren. Ursache war anscheinend die Nosematose. Es gab bräunliche Kotschlieren auf den Rähmchen; die toten Bienen sassen teilweise in kleinen Trauben auf den Futterwaben verteilt.
Kann man vorbeugend etwas dagegen tun?

LG, Michael