Veranstaltungen am Lehrbienenstand

Veröffentlicht in: Lehrbienenstand, Veranstaltungen LBS | 0

icon LBS 960x120px

Informationen über Bienen und Imkerei

Am Lehrbienenstand stehen Ihnen in den Monaten April bis Oktober jeden Sonntag von 12 bis 16 Uhr erfahrene Imker des Imkervereins Lichtenrade für alle Fragen zu Honig und Bienenhaltung zur Verfügung.

Natürlich sind hier auch jede Menge fleissige Honigbienen zu beobachten und ein Schaukasten ermöglicht direkte Einblicke in ein Bienenvölkchen.
Im Bienengarten am Lehrbienenstand können Sie viele "bienenfreundliche" Pflanzen kennenlernen, die auch Wildbienen und anderen Insekten als Futterquelle dienen.

Honigernte am Lehrbienenstand

Die vollen Honigwaben werden aus den Bienenvölkern entnommen und unmittelbar danach geschleudert.
Besucher können den ganzen Vorgang der Honiggewinnung miterleben und den frisch geernteten Honig verkosten.
Fachkundige Imker aus dem Imkerverein Lichtenrade beantworten Ihre Fragen zu Honig und allem rund um die Bienenhaltung.

Das Honigschleudern am Lehrbienenstand für 2020 ist beendet.

Honigverkauf am Lehrbienenstand

Es gibt aktuell Honig der Ernte 2020

icon LBS 960x120px

Führungen

Veröffentlicht in: Lehrbienenstand | 0

Bienen und Imkerei

Bienen im AnflugFalls Sie mit Ihren Kindern oder Schülern hierzu Fragen haben sind wir für Sie da. Freizeitimker aus dem Imkerverein bieten Ihnen Einblick in die Welt der Bienen und der Imkerei. Die Bienen sind leicht am Flugloch zu beobachten.
Beim einen oder anderen Bienevolk können die Beuten geöffnet oder das Innenleben eines Bienenvolkes am Schaukasten beobachtet werden.
Bildtafeln ergänzen die Beobachtung vor Ort. Rundherum gibt es alles zu sehen, was so zu einer Kleinimkerei gehört.

Für Besuche mit Kindergruppen oder Schulklassen unter der Woche bitten wir um Anmeldung und Terminabsprache per E-mail an:
info@lehrbienenstand-marienfelde.de

Lehrbienenstand Marienfelde

in der Naturschutzstation der Naturwacht Berlin e.V.
Diedersdorfer Weg 5, 12277 Berlin (Tempelhof)

Von April bis Oktober, jeden Sonntag von 12 bis 16 Uhr